Seit Mittwoch, dem 24.11.2021, gilt die neue Corona-Schutzverordnung,
d.h. an unseren Veranstaltungen und Kursen dürfen nur noch Menschen teilnehmen, die entweder vollständig geimpft oder genesen sind, und die dies auch nachweisen können.

= 2G-Regel:
- vollständig geimpft (immunisiert gegen COVID-19)
- oder vollständig von einer COVID-19 Erkrankung genesen

Ausgenommen von diesen Regelungen sind lediglich Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 15. Lebensjahr, da diese regelmäßig in der Schule getestet werden.

Ausgenommen sind ebenfalls die Fortbildungen für Tageseltern, hier gilt nach wie vor die 3G-Regel.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir diese neue Regel ab sofort strikt einzuhalten haben!

In den Gebäuden besteht weiterhin Maskenpflicht, wenn sich alle Teilnehmer/innen auf ihrem Platz befinden, können die Masken abgenommen werden.

Kontaktieren Sie uns bitte per Email an info@eeb-hilden.de, wenn Sie wegen der aktuellen 2G-Regelung nicht mehr teilnehmen können.


Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr eeb-Team

 

Zurück