Neue Zustände

Online ist die eeb andersschön!

Zoom! Seit über einem Jahr gibt es eeb-Veranstaltungen im Internet und meistens finden sie in einem Zoom-Raum statt. Am Anfang zaghaft und unvertraut. Als Zwischenlösung. Wie kann Begegnung auf einem Bildschirm stattfinden? Wie können wir uns in Kacheln bilden? Was vor einem Jahr wie eine desillusionierende Aussichtslosigkeit klang, hat sich mit den Monaten in ein Forschungsprojekt verwandelt. Und immer mehr Menschen machen dabei mit. So wie Wasser auch Eis oder Luft sein kann - so kann Bildung jetzt auch online sein. Ein neuer Aggregatzustand. Es ist was anderes - klar! Bildung online ist kein Wasser mehr. Da sind  irritierende Erfahrungen, zu entdeckende Möglichkeiten und überraschende Seelenmomente. Ich finde, die Online-Formate liegen nicht schlecht auf der Zunge. Ich will Bildung jetzt nicht mit Eis vergleichen. Obwohl? Vielleicht doch!

Wer Lust auf Eis hat: Im April gibt es die unten vorgestellten Bildungsangebote im neuen Aggregatzustand "online" alias Eis. Und wenn es heiß wird, schmelzen wir vielleicht dahin und verwandeln uns in eine zauberhafte Präsenzveranstaltung und schwimmen wieder in gewohnten Gewässern. Nur: Ob sich das dann noch oder wieder gewohnt anfühlt? Oder andersneu und unter anderem?

Ihr eeb-Team

Elternbegegnung online!

Jeden Mittwoch Abend

Vielleicht haben Sie Fragen oder Themen, die Sie rund um das erste Lebensjahr Ihres Kind mit Petra Schelbach, unserer "Gut durchs erste Lebensjahr"-Kursleiterin oder mit anderen Eltern besprechen mögen? Oder ihnen fehlen soziale Kontakte?

Wir bieten Ihnen jeden Mittwoch ganz unverbindlich eine Eltern-Begegnung in unserem Zoom-Raum an. Sie benötigen nur einen ruhigen Ort und Ihr Smartphone oder ein(en) Notebook / PC mit einer Kamera.

Mehr erfahren >

Schreibwerkstatt - mit Kopf, Herz und Hand

findet online statt!

Ein zerbrochenes Herz, eine ausgerutschte Hand oder ein verlorener Kopf. In dieser dreiteiligen Schreibwerkstatt, die am Mittwoch, dem 14. April begtinnt, finden wir dazu Sprachbilder, Phantasiegeschichten oder biografisches Erleben.

Mehr erfahren >

Märchen für die Seele

Liebe, Verwandlung und Heilung im Märchen

Am Donnerstag, dem 15. April hören und genießen Sie in unserem Zoom-Raum Märchen mit vielfältigen Facetten der Liebe und finden heraus, welche Märchen zu den Phasen Ihrer eigenen Lebensreise passen.

Mehr erfahren >

Treffpunkt zweites Wohnzimmer

Lebenslanges Lernen I

Wie sieht es mit der menschlichen Fähigkeit aus, über die Lebensspanne erfolgreich lernen zu können und zu wollen? An diesem ersten Vormittag zum Thema am Freitag, dem 16. April geht es um zwei Themen: 1. Lernen - was passiert dabei im Gehirn? 2. Was kann im Alter schlechter und besser werden?

Mehr erfahren >