Kontemplation und Gebet

TE DEUM - Beten und Handeln

Am Mittwoch, dem 27. Oktober können Sie das offene Abendgebet TE DEUM kennenlernen. Dr. Sascha Flüchter kommt in die Reformationskirche, erzählt etwas über die Geschichte, die Konzeption und Entwicklung dieses geistlichen Experiments und lädt zum Mitfeiern ein.

Mehr erfahren >>

Brennpunkte der Weltpolitik

Nordstream und die Energiesicherheit

Aufgrund von mutmaßlichen systematischen Menschenrechtsverletzungen im Auftrag der russischen Staatsführung wird die internationale Kooperation zwischen Deutschland und Russland in Frage gestellt. Vor diesem Hintergrund erläutert der Referent, Rainer Lenzen am Donnerstag, dem 28. Oktober  die Bedeutung von Erdgas für die deutsche Energiesicherheit sowie die besondere Rolle der Gaslieferungen aus Russland.

Mehr erfahren >>

Systemische Aspekte im Märchen

Familiengeheimnisse, Außenseiter, Delegationen

In zahlreichen Märchen entdecken wir Themen, die auch in der systemischen Beratung und Therapie eine Rolle spielen. Am Donnerstag, dem 28. Oktober erzählt die Referentin, Vera Ruhrus, einige Märchen und wird mit den Teilnhemer:innen deren besondere systemische Botschaft besprechen.

Mehr erfahren >>

Meditation des Tanzes - Tanznachmittag

"Die Menschen liebe und besinge ich...."

In ihrem schönen Gedicht besingt Giaconda Belli die unterschiedlichsten Menschen. Am Freitag, dem 29. Oktober  wollen wir uns an der Vielfalt des menschlichen Daseins erfreuen und die Freude tanzend zum Ausdruck bringen.

Mehr erfahren >>

Das Nachbarschaftskino zeigt: Jenseits des Sichtbaren

Hilma af Klint

 Wie kann es sein, dass eine Frau Anfang des 20. Jahrhunderts die abstrakte Malerei begründet und niemand nimmt Notiz? Die cineastische Annäherung an eine Pionierin zeigt eine lebenslange Sinnsuche, die das Leben jenseits des Sichtbaren erfassen will. Am Mittwoch, dem 3. November.

Mehr erfahren > >