Ausstellung

Lebenslinien - Krisenbewältigung im Alter

Das Caritas-Netzwerk Mettmann präsentiert in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Hilden die Ausstellung "Lebenslinien - Krisenbewältigung im Alter".

Dieses Modellprojekt nimmt die Lebenssituation älterer Menschen in den Blick und macht auf besondere Lebensumstände im Alter aufmerksam. Das Alter scheint anfällig für Lebenskrisen zu sein. Schwierige Lebenssituationen und Krisen gehören selbstverständlich zum Leben und kommen in jeder Lebensphase vor.
„Kommen Sie und lassen sich inspirieren von den Bildern, kommen Sie mit anderen Besuchern ins Gespräch. Die Ausstellung lädt aber auch ein zum Mitmachen. Wie? Sie werden sehen.“

Die Ausstellungseröffnung findet am Freitag, den 17. Mai um 18 Uhr im Haus der Begegnung, Vogelskamp 120 in Mettmann statt. Zu sehen ist die Ausstellung noch bis zum 15. Juni. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Robert Güde:

Caritasverband für den Kreis Mettmann e. V.
Soziale Dienste für Senioren
Robert Güde
Vogelskamp 120
40822 Mettmann

Tel: 02104-22761
Email: robert.guede@caritas-mettmann.de

Gespielte Einsamkeit - Die eigene Vielfältigkeit entdecken.

Ein Theaterworkshop.

Einfach mal in eine andere Rolle schlüpfen! Alle, die Interesse haben, sind willkommen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich: am Samstag, dem 25. Mai.

Mehr erfahren >

Den Erziehungsalltag verzaubern -

Für Eltern mit Kindern ab ca. drei Jahren

Ein Seminar für interessierte Eltern mit Cordula Heuberg am Dienstag, dem 28. Mai.

Mehr erfahren >

Qualifizierung für Mütter und Väter in der Kindertagespflege

Qualifizierung für Mütter und Väter in der Tagespflege

Die nächste Ausbildung beginnt am Dienstag, dem 17. September! Die Informationsveranstaltung findet am Dienstag, dem 03. September um 10:00 Uhr im Gemeindezentrum Erlöserkirche statt.

Mehr erfahren >