Bild: Cordula Heuberg

Arbeiten & Leben

„Meine Kraftquellen sprudeln aus mir selbst“, sagt Anselm Grün. Dabei ist die Gesellschaft drauf und dran, die letzte Quelle zum Versiegen zu bringen: Zu viel Arbeit oder zu wenig. Keine Ahnung oder keine Chance. Keine Zeit oder kein Geld. Im Hintergrund: Massenproduktion und virtueller Stimmenwahnsinn. Alles aus dem gleichen Beton. Wie sieht es mit Ihren Kraftquellen aus?

In den Veranstaltungen des Fachbereichs „Arbeiten & Leben“ können Sie Orientierung finden und Unterstützung in verschiedenen Lebenslagen erhalten. Sie können sich fortbilden oder weiter. Und Sie treffen Menschen, die im Schattenspringen auch nicht besser sind als Sie. Und vielleicht enspringt dabei ja eine kleine Kraftquelle. Wir würden uns freuen!

Herzlich Willkommen!

Reparaturtreff im Jugendhaus

Elektro und Elektronik

Jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat findet der Reparaturtreff im Jugendhaus statt. Hier werden schwerpunktmäßig Reparaturen an Elektrokleingeräten durchgeführt: Staubsauger, Lampen, Mixer, Unterhaltungselektronik u.a.

Aus der Praxis für die Praxis:

Rund um's Echo - Themen und Gespräche

Veranstaltungen wie das Echo, die Bildung und Seelsorge miteinander verbinden, stellen Ehrenamtliche, die solche Veranstaltungen leiten und begleiten, vor vielfältige Herausforderungen: Themen finden und aufbereiten, Menschen einladen, Gespräche zwischen den Teilnehmer/innen anstoßen und selbst als Ansprechpartner/in präsent sein.

Herzlich Willkommen!

Nadel und Faden -

Die Handarbeitswerkstatt

Nähen, Stricken, Häkeln - das alles geht in der Handarbeitswerkstatt. Wir haben Nähmaschinen und viele Stoffe, bunte Wolle und verschiedene Nadeln. Haben Sie Lust auf Handarbeit in lustiger Gesellschaft? Brauchen Sie vielleicht Unterstützung? Oder haben Sie viel Erfahrung und können anderen helfen?

Fortbildung für Tageseltern:

Mit Tageskindern in den Wald?

Aber ja! Die Teilnehmer/innen werden durch eigenes Tun, Erfahren und Erleben ermutigt, für ihre Tagespflegekinder selbständig erlebnisreiche Tage im Wald  zu gestalten.
Diese Fortbildung ist leider schon ausgebucht! Bei Interesse können Sie sich jedoch gerne noch auf der Warteliste eintragen lassen!