Bild: Cordula Heuberg

Arbeiten & Leben

„Meine Kraftquellen sprudeln aus mir selbst“, sagt Anselm Grün. Dabei ist die Gesellschaft drauf und dran, die letzte Quelle zum Versiegen zu bringen: Zu viel Arbeit oder zu wenig. Keine Ahnung oder keine Chance. Keine Zeit oder kein Geld. Im Hintergrund: Massenproduktion und virtueller Stimmenwahnsinn. Alles aus dem gleichen Beton. Wie sieht es mit Ihren Kraftquellen aus?

In den Veranstaltungen des Fachbereichs „Arbeiten & Leben“ können Sie Orientierung finden und Unterstützung in verschiedenen Lebenslagen erhalten. Sie können sich fortbilden oder weiter. Und Sie treffen Menschen, die im Schattenspringen auch nicht besser sind als Sie. Und vielleicht enspringt dabei ja eine kleine Kraftquelle. Wir würden uns freuen!

Herzlich Willkommen!

Informationsveranstaltung: Qualifizierung für Mütter und Väter in der Tagespflege

In dieser Informationsveranstaltung wird der Beruf Tagesmutter / Tagesvater, die Voraussetzungen für die Pflegeerlaubnis und das Konzept der Ausbildung 2.2017 vorgestellt.

Aus der Praxis für die Praxis

Die Bildungsarbeit in Gruppen planen und reflektieren

In dieser Fortbildung reflektieren die Leiter/innen ihre Rolle und ihre Arbeit in den Kreisen, sie sichten Material, bereiten Themen für die Bildungsarbeit vor und erproben Methoden für die teilnehmerorientierte Bildungsarbeit.

Fortbildung für Tageseltern:

Geschichtensäckchen – Die Methode des bildhaften Erzählens

Das Geschichtensäckchen ist eine abwechslungsreiche Alternative zu Bilderbüchern. In einem Beutel verbergen sich Gegenstände oder Figuren aus der Umgebung des Kindes, die sich in kleine Theaterfiguren verwandeln.

Religionspädagogische Fortbildung für Erzieher/innen

Wir geben uns und den Kindern Raum zum Theologisieren  und zum Entwickeln eines eigenen Gottesbildes, zum Äußern von Gedanken und Gefühlen in Gespräch und kreativem Gestalten sowie zum gemeinsamen Reflektieren und Austauschen.