Bild: Cordula Heuberg

Arbeiten & Leben

„Meine Kraftquellen sprudeln aus mir selbst“, sagt Anselm Grün. Dabei ist die Gesellschaft drauf und dran, die letzte Quelle zum Versiegen zu bringen: Zu viel Arbeit oder zu wenig. Keine Ahnung oder keine Chance. Keine Zeit oder kein Geld. Im Hintergrund: Massenproduktion und virtueller Stimmenwahnsinn. Alles aus dem gleichen Beton. Wie sieht es mit Ihren Kraftquellen aus?

In den Veranstaltungen des Fachbereichs „Arbeiten & Leben“ können Sie Orientierung finden und Unterstützung in verschiedenen Lebenslagen erhalten. Sie können sich fortbilden oder weiter. Und Sie treffen Menschen, die im Schattenspringen auch nicht besser sind als Sie. Und vielleicht enspringt dabei ja eine kleine Kraftquelle. Wir würden uns freuen!

Erziehen mit Lust und Liebe

Was wir für unsere Arbeit brauchen und wie wir es uns aneignen können.

Die Leitung der Eltern-Kind-Gruppen ist mit vielen Herausforderungen verbunden: Kontakt zu Eltern und Kindern, Umgang mit Erwartungshaltungen und Konflikten, inhaltliche sowie methodisch-didaktische Gestaltung der Gruppentreffen u.a.

Religionspädagogische Fortbildung für Erzieher/innen

Wir geben uns und den Kindern Raum zum Theologisieren  und zum Entwickeln eines eigenen Gottesbildes, zum Äußern von Gedanken und Gefühlen in Gespräch und kreativem Gestalten sowie zum gemeinsamen Reflektieren und Austauschen.

eeb- Planungskonferenz

Wie soll es weitergehen? Was sind Fragen und Themen für 2019? Wen will die eeb erreichen? Und wozu? Bei dieser Planungskonferenz finden Kursleiter/innen, Referent/innen, Teilnehmer/innen, Gemeindemenschen und - wer immer will - Fenster in die Zukunft der eeb.

Dialogfähigkeit als Schlüsselkompetenz VI

Fortbildung für Eltern-Kind-Gruppenleiterinnen

Personal Mastery weiterentwickeln: den Dialog nutzen, um kreativ statt reaktiv denken und handeln zu lernen.