Bild: Alexas_Fotos / pixabay

Bewegung & Entspannung

Der Körper will schon bewegt werden. Und der Geist auch. Oder? Ein bisschen mit den Grenzen spielen. Am liebsten ohne Ehrgeiz. Eher mit einem Lächeln im Gesicht. Und dann wieder loslassen. Wahrnehmen. Atmen. Komm , sei ein Frosch!

Herzlich Willkommen!

Vinyasa-Yoga

für (Wieder-) Einsteiger*innen mit Yoga-Vorkenntnissen

In diesem ganzheitlichen Yoga-Kurs lernen die Teilnehmer*innen die grundlegenden Körperhaltungen (Asanas) kennen und verbinden sie in einer fließenden Sequenz (Flow) mit ihrem Atem.

Fitness, Power und Entspannung für Frauen

In einem abwechslungsreichen Programm trainieren wir nicht nur Bauch, Beine und Po, sondern auch intensiv unseren Beckenboden und den Rücken. Die Übungen sind für alle Altersgruppen und auch für weniger trainierte Frauen geeignet.

Gedächtnistraining

Wer rastet, der rostet, das gilt auch für das Gehirn. Dabei ist auch dieser Teil des Körpers formbar wie ein Muskel. Täglich zehn Minuten reichen aus, um innerhalb eines Monats die Gedächtnisleistung zu verbessern.