Herzlich Willkommen!
Bild: shutterstock


Meditation des Tanzes - Tanznachmittag

"Die Menschen liebe und besinge ich....", sagt Gioconda Belli und beschreibt in ihrem wunderschönen Text die unendliche Vielfalt unseres Daseins. Mit diesem Gedicht und Tänzen wollen wir uns daran erfreuen und auf Menschen hoffen, die "geboren werden, aufrecht wie Vulkane".

Bitte etwas für einen gemeinsamen Imbiss mitbringen.

Kursnummer 202-0201
Startdatum 30.10.2020
Wochentag Freitag
Uhrzeit 14:00-18:00 Uhr
Ort Gemeindezentrum Erlöserkirche,
St. Konrad Allee 76
Referent/in Carin Schreiber-Müller, Tanzdozentin und Sozialpädagogin
Gebühr 18,00 Euro
Anmerkung Bitte melden Sie sich an und bringen Sie bequeme Kleidung und Schuhe sowie etwas für einen kleinen Imbiss mit!
Maximal 30, minimal 8 Teilnehmer/Innen.

Zur Anmeldung

Zurück