Mit sich vertraut sein

Ein ursprüngliches, gleichsam angeborenes "Mit-sich-vertraut-sein" wird im Laufe der Lebensgeschichte vielfach überschattet - durch die Anpassung an äußere Sachzwänge oder an Erwartungen anderer.

Die Fähigkeit, alleine zu sein, ist eine wichtige Voraussetzung, um das Mit-sich- vertraut- Sein wiederzufinden. Diese Beheimatung im eigenen Selbst bildet die Grundlage dafür, quälende Einsamkeit und Leere zu überwinden.

Im Vortrag werden die psychologischen Voraussetzungen dazu erkundet und praktische Wege zum Vertraut-sein mit sich selbst aufgezeigt.

Kursnummer: 527001103
Neuer Termin: 22.05.2019
Wochentag: Mittwoch
Uhrzeit: 19:30-21:00 Uhr
Ort: Gemeindezentrum Reformationskirche,
Markt 18
Referenten: Dr. Dieter Funke
Gebühr: 6,00 Euro
Anmerkung: Maximal 40 Teilnehmer/Innen,
Bitte melden Sie sich an!
Kooperationen In Kooperation mit der VHS Hilden-Haan

Zur Anmeldung

Zurück