Streiten verbindet - oder?

Ein Seminar zum Thema Geschwisterstreit

Mit dem ewigen Geschwisterstreit verbinden wir ohrenbetäubendes Gebrüll aus dem Kinderzimmer, ständige innere Konflikte, ob wir nun eingreifen sollen oder nicht, eigene Aggressionen, weil wir einfach keinen Tag vor diesen nervenzehrenden Auseinandersetzungen sicher sind… und wünschen uns einfach ein friedliches Zusammensein in der Familie und dass unsere Kinder sich doch endlich als interessante Spielkameraden entdecken, so dass wir wenigstens manchmal etwas in Ruhe zu Ende machen können ohne gleich wieder als Schiedsrichter gefragt zu sein…
Sicher haben Sie alle solche oder ähnliche Gedanken zum Thema Geschwisterstreit.
An diesem Abend wollen wir uns darüber austauschen und hilfreiche Ideen entwickeln, unseren Alltag mit streitlustigen Kindern so zu gestalten, dass alle davon profitieren.

Diese Veranstaltung kann nicht als Fortbildung für Tageseltern angerechnet werden!

Kursnummer 222-041005
Startdatum 17.10.2022
Wochentag Montag
Uhrzeit 19:30-21:45 Uhr
Ort Kindertagesstätte Sonnenschein
Klaftert 84
Referent/in Cordula Heuberg,
Diplom-Pädagogin
Gebühr keine
Anmerkung Maximal 12 Teilnehmer/innen, Anmeldung bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.
Kooperationen In Zusammenarbeit mit
dem Ev. Familienzentrum Friedenskirche

Zur Anmeldung

Zurück