Herzlich Willkommen!


Tagesfahrt zur Themenausstellung "Glanz und Elend der Weimarer Republik"

Kunsthalle Schirn Frankfurt

Diese Tagesfahrt führt die Teilnehmer/innen zunächst in die große Themenausstellung: "Glanz und Elend in der Weimarer Republik" in der Frankfurter Schirn. Eine Führung bringt den Teilnehmer/innen diese Ausstellung nahe: Soziale Spannungen, politische Kämpfe, gesellschaftliche Umbrüche, aber auch künstlerische Revolutionen charakterisieren die Weimarer Republik. In der großen Themenausstellung verdeutlichen realistische, ironische und groteske Arbeiten den Kampf um die Demokratie und zeichnen das Bild einer Gesellschaft in der Krise und am Übergang. Das ist vermutlich nicht nur leichte Kost, aber wir können uns vorstellen, dass die Anstrengung sich lohnt und für unsere Sicht auf unsere heutige Zeit inspirierend ist.

Ab dem Mittag ist Ihre Zeit zur freien Verfügung. Ein Bummel über den Römerberg, ein Spaziergang zum Mainufer und / oder der Besuch des Weihnachtsmarktes runden den sicherlich konträren Tag ab.

Wir hoffen mit der Wahl des Donnerstags der vollen Wochenendcity zu entgehen und denken, auch Berufstätige werden die Auszeit in der Vorweihnachtszeit genießen.

Kursnummer 52700830
Startdatum 30.11.2017
Wochentag Donnerstag
Uhrzeit 08:00-ca.20:00 Uhr
Treffpunkt Erlöserkirche,
St. Konrad Allee 76
Referent/in Hannelore Wahlen,
Susanne Pramann
Gebühr 45,00 Euro
Anmerkung Mindestens 30, maximal 40Teilnehmer/innen.
Bitte melden Sie sich an!

Zur Anmeldung

Zurück