Bild: Isabell Orgassa

Qualifizierung & Fortbildung

Mitten im Arbeits- undoder Lebensalltag innehalten und sich besinnen: Was tue ich? Wofür und wie? Wie bin ich unterwegs und was kannsoll anders werden? Was kann ich noch wissen und was will ich noch können? Mit Achtsamkeit und Luft nach oben.

Eltern-Kind-Gruppen leiten

Die Leitung der Eltern-Kind-Gruppen ist mit vielen Herausforderungen verbunden: Kontakt zu Eltern und Kindern, Umgang mit Erwartungshaltungen und Konflikten, inhaltliche sowie methodisch-didaktische Gestaltung der Gruppentreffen u.a.

Unsere ganz Kleinen - was sie schon alles können

Fortbildung für Tageseltern

Oft ist die Frage, was können wir mit unseren ganz kleinen Schützlingen schon alles machen, was können wir als Tagesmutter anbieten, außer sie gut zu versorgen, wie können wir sie ansprechen und begeistern?

Diese Fortbildung ist leider schon ausgebucht. Bei Interesse können Sie sich jedoch noch auf der Warteliste eintragen lassen.

Aufsichtspflicht und Haftung in der Kindertagespflege

Fortbildung für Tageseltern

Der Vortrag möchte Klarheit und mehr Sicherheit schaffen bei den täglich brennenden Fragen: Was ist Inhalt der Aufsichtspflicht über die Kinder und wie weit reicht ihr Umfang.? Anhand von bereits in der Rechtssprechung entschiedenen Fällen wollen wir uns mit konkreten Gefahrensituationen auseinandersetzen und Lösungen finden.

Diese Fortbildung ist leider schon ausgebucht. Bei Interesse können Sie sich jedoch noch auf der Warteliste eintragen lassen.

Dialogfähigkeit als Schlüsselkompetenz IX

Fortbildung für Eltern-Kind-Gruppenleiterinnen

Personal Mastery weiterentwickeln: den Dialog nutzen, um kreativ statt reaktiv denken und handeln zu lernen.