Theologie

Glauben hat viele Gesichter - auch in der Evangelischen Kirche. In den Veranstaltungen des Fachbereichs "Theologie" können Sie Ihren eigenen Glaubensvorstellungen auf den Grund gehen und verschiedene Formen von Spiritualität kennenlernen. Sie erhalten Informationen über die historischen und kulturellen Hintergründe verschiedener Glaubenstraditionen und bekommen einen Einblick in die Vielfalt der Religionen. Das Gespräch mit Andersgläubigen eröffnet darüber hinaus die Möglichkeit, den Blick für den eigenen Glauben zu schärfen und zu weiten.

Herzlich Willkommen!

Meditationstreff

Diese Meditationsgruppe entstand aus einem Seminar zur Textmeditation von Eknath Easwaran, freut sich aber auch über Teilnehmer/innen mit anderer, stiller Meditationstechnik oder über solche, die die Meditation erst kennenlernen wollen.

Herzlich Willkommen!

Interreligiöser Dialog I

Reformatorische Bewegungen in Christentum und Islam

Die Teilnehmer/innen werden jeweils kurze, einleitende Referate von christlicher und muslimischer Seite hören. Anschließend ist Zeit und Raum für einen Austausch im gemischt-religiösen Plenum.

Herzlich Willkommen!

"Der Protestant"

Michael Landgraf liest aus seinem historischen Roman

Der historische Roman beleuchtet die Zeit zwischen 1500 und 1529. Jakob Ziegler begegnet dem Ablasshandel, aber auch Humanisten und Reformatoren, deren Ideen ihn ansprechen.

"Die Protestantin"

Gina Mayer liest aus ihrem historischen Roman

Kaiserswerth im Jahre 1822. Johanne hat nur einen großen Wunsch: Sie möchte der Armut entkommen und ihr trostloses Elternhaus verlassen. Doch der protestantische Pfarrer Theodor Fliedner erkennt ihre Klugheit und Reife.